NewsAus der Reihe KinoKontrovers

09. Jan 2012

Kino Kontrovers Nr. 9: TYRANNOSAUR - Ab 08. März 2012 auf DVD und Blu-ray!

Kino Kontrovers Nr. 9: TYRANNOSAUR - Ab 08. März 2012 auf DVD und Blu-ray!

„Ein filmisches Meisterwerk, das wehtut.“ Zeit Online
„… ein unendlich furchtbarer und unendlich schöner Film. Einer der besten, die es in diesem Jahr zu sehen gibt.“ KulturSPIEGEL

Kino Kontrovers präsentiert Paddy Considines aufwühlendes Sozialdrama TYRANNOSAUR mit Peter Mullan („Trainspotting“), Olivia Colman („Die eiserne Lady“) und Eddie Marsan („Sherlock Holmes“) in den Hauptrollen. Das von der internationalen wie deutschen Presse hochgelobte Drama wurde mehrfach prämiert, u.a. als bester britischer Film des Jahres.

Zum Inhalt:
Joseph ist kein guter Mensch. Jähzornig pöbelt sich der einsame Trinker in Feinripp und Jogginghose durch ein verpfuschtes Leben, verzweifelt schier an einer Umwelt, deren pragmatische Ignoranz aus den kalten Schatten der verfallenden Sozialbauten erwächst. Hier im Viertel ist die Gewalt ein ständiger Begleiter, selbst wenn sie sich gegen das einzige Wesen richtet, das bedingungslos zu einem hält. In einem kurzen Moment tiefster Verletzlichkeit findet der Witwer Zuflucht im Second-Hand-Laden von Hannah. Vorbehaltlos begegnet die verheiratete Frau aus besseren Verhältnissen dem grobschlächtigen Arbeiter und bringt sein zynisches Weltbild ins Wanken. Und auch wenn Joseph sich anfangs dagegen wehrt, wird aus einer leisen Freundschaft tiefe Zuneigung. Doch als sich offenbart, welches schreckliche Geheimnis die zarte Frau in den dunkelsten Winkeln ihres Herzens verbirgt, muss Joseph erkennen, dass der Weg in eine bessere Zukunft durch düstere Untiefen führt.

Mit TYRANNOSAUR gelingt dem britischen Schauspieler Paddy Considine ein intensives und mit Preisen überhäuftes Regiedebüt. Voll emotionaler Wucht und in Bildern, deren irritierender Zielstrebigkeit man sich nicht entziehen kann, erzählt er eine unmögliche Liebesgeschichte als epische Tragödie in einer Welt ohne Mitleid. Inmitten der apokalyptischen Tristesse spielen sich Peter Mullan und eine berührend zerbrechliche Olivia Colman geradezu die Seele aus dem Leib. TYRANNOSAUR ist eine filmische Offenbarung, wie sie heutzutage nur selten zu sehen ist, und vor allem eines: ganz ganz großes Kino.

TYRANNOSAUR wird am 08. März 2012 in der neuen Kino Kontrovers DVD-Edition als aufwendiges Dual Format Mediabook (BD + DVD) veröffentlicht. Zu den Extras gehören u.a. DOG ALTOGETHER (Kurzfilm), Audiokommentare und Deleted Scenes.

 

Titelauswahl  

Code Blue

Code Blue

Mehr zum Film

Dog Bite Dog

Dog Bite Dog

Mehr zum Film

Salon Kitty

Salon Kitty

Mehr zum Film

Tyrannosaur

Tyrannosaur

Mehr zum Film

Antares - Studien der Liebe

Antares - Studien der Liebe

Mehr zum Film

Twentynine Palms

Twentynine Palms

Mehr zum Film

Ex Drummer

Ex Drummer

Mehr zum Film

 
 
http://www.facebook.com/KinoKontrovers